KITEATTITUDE FOIL RACE Bar

Die KITEATTITUDE FOIL RACE Bar bietet eine unglaubliche Adjuster-/ Depowerrange mit einem Doppel-Pulley für die Trimmung der Frontleinen.


Entwickelt wurde diese Bar in erster Linie für Hochleister-Foil-Kites („Matten“).

 

Das freie Ende des Depower-Tampens kann durch die Barholm-Mitte geführt werden oder "normal" ausserhalb, je nach Geschmack.

 

VERSTELLBARE ODER FESTE BARENDEN?

 

Die KITEATTITUDE FOIL RACE Bars sind mit zwei unterschiedlichen Barenden verfügbar:

- „harte“ Barenden mit 4 Anknüpfbreiten (wie Universal Bar)

- „weiche“, geschäumte Barenden (wie Freestyle / Wave Bar)

 

Wenn sie sich für den Barholm mit den geschäumten Barenden entscheiden, können sie zwischen unterschiedlichen Barbreiten mit den fixen Anknüpfbreiten 52, 60 bzw. 65 cm wählen.

 

Beim Barholm mit „harten“ Barenden gibt es die Holmlängen 55 cm (Anknüpfbreiten 40,5 / 44,5 / 48,5 / 52,5 cm) oder 60 cm (Anknüpfbreiten 45,5 / 49,5 / 53,5 / 57,5 cm).

 

 

LEINENLÄNGE

Der aktuelle Trend bei "Matten" ist, diese mit relativ kurzen Linien zu fahren. Oft werden
z.B. 17 oder 19 Meter Leinen verwendet.

 

 

RACE-LEINEN oder STANDARD-LEINEN?

Für die KITEATTITUDE FOIL RACE BAR empfehlen wir die „Race-Leinen“ mit 300 kg Bruchlast,  diese sind zwar dünner, produzieren damit aber weniger Luftwiderstand.
Sie sind in unterschiedlichen Leinenlängen erhältlich.

Hier finden Sie uns

RADICAL Kiteboards Deutschland

Robert Hauser
Steinbachstrasse 48
DE - 94036 Passau 

Kontakt

Rufen sie einfach an
+49 171 4427260
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 by RADICAL Kiteboards Deutschland